Drucken

Fachgruppe Wasserrettung

Geschrieben von Markus Finck.

Im Jahr 2002 kam (nach einem schweren Verkehrsunfall an der Oktertalsperre) in der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld die Idee auf, eine Tauchergruppe aufzustellen. Nach einer Vorbereitungszeit von rund vier Jahren konnte diese offiziell in Dienst gestellt werden. Da es hier im Harz nicht nur durch den Bergbau sehr viele Teiche, Seen und Flüsse sowie etliche Talsperren gibt, ist diese Fachgruppe sehr sinnvoll.

Die Fachgruppe "Wasserrettung" ist mit über zehn Jahren Erfahrung eine sehr schlagkräfte und gut ausgestattete Truppe.

Aber nicht nur Mitglieder der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld sind in dieser Tauchergruppe organisiert, sondern auch Mitglieder anderer Feuerwehren sind dabei.

So sind auch Mitglieder der Feuerwehr Altenau in diese Fachgruppe eingebunden und leisten dort, neben der "normalen" Feuerwehrtätigkeit, ihren Zusatzbeitrag für die Allgemeinheit.

Weitere Informationen zu der Fachgruppe "Wasserrettung" finden Sie hier...
Drucken

Fachgruppe Spezielles Retten aus Höhen und Tiefen (SRHT)

Geschrieben von Markus Finck.

Im Jahr 2003 kam in der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld die Idee auf, eine Fachgruppe "Spezielles Retten aus Höhen und Tiefen" (SRHT) aufzustellen. Nach einer Vorbereitungszeit von rund eineinhalb Jahren konnte diese offiziell in Dienst gestellt werden. Da es hier im Oberharz nicht nur "Höhen" sondern durch den Bergbau auch viele "Tiefen" gibt, ist diese Fachgruppe sehr sinnvoll.

Aber nicht nur Mitglieder der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld sind in dieser Fachgruppe organisiert, sondern auch Mitglieder von anderer Feuerwehren, dem DRK und der Bergwacht sind dabei. Die Fachgruppe SRHT ist mit über zehn Jahren Erfahrung eine sehr schlagkräfte und gut ausgestattete Truppe.

So sind auch Mitglieder der Feuerwehr Altenau in diese Fachgruppe eingebunden und leisten dort, neben der "normalen" Feuerwehrtätigkeit, ihren Zusatzbeitrag für die Allgemeinheit.

Weitere Informationen zu der Fachgruppe "SRHT" finden Sie hier...