Jugendfeuerwehr reinigt den Okerteich

Geschrieben von Christian Ilsemann am .

Wie jedes Jahr zu Beginn des Außendienstes, wurde auch in diesem Jahr wieder der betonierte Nichtschwimmerbereich des Okerteichs von Sand und Dreck befreit.
Diese Aufgabe ist mitlerweile zur Tradition der Jugendfeuerwehr geworden und läutet jedes Jahr die "Sommersaison" ein.

Als erstes wurde die Schwimmpumpe im hinteren (tieferen) Bereich des zu hälfte abgelassenen Okerteichs mit Hilfe einiger Betreuer in Stellung gebracht.
Dann wurde die TS (Tragkraftspritze) klar gemacht und es hieß, Schläuche rollen! Denn bis zur Nichtschwimmerliegewiese sind es gute 200m.

Der Verteiler wurde gesetzt und dann hieß es endlich, Wasser marsch!

Mit 4 C-Rohren und einem B-Rohr wurde dann die Betonfläche gründlich gereinigt.
Der "Einsatz" dauerte knapp 2 Stunden und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht.

  • DSC_0080
  • DSC_0081
  • DSC_0083
  • DSC_0084
  • DSC_0085
  • DSC_0086
  • DSC_0087
  • DSC_0088
  • DSC_0089
  • DSC_0090
  • DSC_0092
  • DSC_0093
  • DSC_0095
  • DSC_0096
  • DSC_0097
  • DSC_0098
  • DSC_0099


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen