eiko_icon eiko_list_icon Hund in Fluss Oker vermisst

Techn. Hilfe > Tierrettung
Tierrettung
Zugriffe 761
Einsatzort Details

Fluss Oker im Stadtgebiet
Datum 30.12.2018
Alarmierungszeit 20:34 Uhr
Alarmierungsart DME
Mannschaftsstärke 26
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Altenau
Fahrzeugaufgebot   MTW  (14-17-41)  TLF 16/24  (14-22-41)  LF 10 (14-45-41)  GW-L  (14-64-41)
Tierrettung

Einsatzbericht

Bei einem abendlichen Spaziergang riss sich Rocco von der Leine und rutschte in Höhe des Kurgastzentrums den glitschigen Hang hinunter in die Oker.

Der Rettungsversuch der Hundehalter blieb leider erfolglos und sie verloren den Hund, welcher vom Wasser mitgerissen wurde, aus den Augen. Daraufhin alarmierte sie die Feuerwehr.

Die eintreffenden Einsatzkräfte teilten sich auf verschiedene Abschnitte der Oker auf und begannen die Uferbereiche und den Fluss abzusuchen. Letzlich konnte Rocco nach rund 25 Minuten im Uferbereich der Oker in Höhe der alten Schule aufgefunden, den Uferhang hinauf gebracht und wohlbehalten den glücklichen Haltern übergeben werden.